Diese Anlässe können Gründe für eine Kontaktaufnahme sein:

  • Übermäßiges Schreien, Schlafprobleme und Fütterprobleme beim Säugling
  • Kontakt- und Beziehungsstörungen (zu Eltern, Freunden und anderen Personen)
  • Schlafstörungen
  • Phobien, Ängste
  • Einnässen, Einkoten
  • Autistisches Verhalten
  • sozialer Rückzug
  • Esstörungen (Bulimie, Magersucht, Übergewicht)
  • Schulangst/Schulverweigerung/Mobbing
  • Zwangsstörungen, Tics
  • Suchtverhalten
  • Traumatisierungen (Gewalt, sexueller Missbrauch, Unfall)
  • Aufmerksamkeitsprobleme und hyperaktives Verhalten
  • Aggressives Verhalten
  • Körperliche Probleme ohne organischen Befund
  • Selbstverletzendes Verhalten
  • Suizidales Verhalten (Selbstmordgedanken, Selbstmordversuche)
  • Depressionen
  • Lern- und Leistungsprobleme
  • Psychosen
  • Entwicklungsstörungen

 

Mitteilungen

Für die Vereinbarung eines Erstgesprächs rufen Sie in der telefonischen Sprechzeit montags bis donnerstags von 13.00 bis 13.50 Uhr an.
In Notfällen wenden Sie sich an die Institutsambulanz des Klinikums Magdeburg/Olvenstedt unter den Telefonnummern 0391/ 791 33 70 oder 791 33 71.

Praxis

Schönebecker Str. 68 a
39104 Magdeburg

Kontaktaufnahme und Terminvereinbarung
Telefon: 0391 72 65 83 93
Telefax: 0391 72 65 83 94
Mobil: 0162 5149033

E-Mail: Info@psychotherapie-hoerold.de

Links

Deutsche Gesellschaft für Verhaltenstherapie e.V.
www.dgvt.de

Ostdeutsche Psychotherapeutenkammer
www.opk-info.de

Wildwasser Magdeburg e.V.
Beratungsstelle für Frauen und Mädchen
www.wildwasser-magdeburg.de

Kassenärztliche Vereinigung Sachsen-Anhalt
www.kvsa.de

Behandlung mit EMDR: EMDR-Institut
www.emdr-institut.de

Deutsche EMDR-Gesellschaft
www.emdria.de

Ausbildung in Traumatherapie
www.traumaforum-berlin.de.